Teilungserklärung / Aufteilungserklärung

Gerne kümmern wir uns für Sie um alle nötigen Zeichnungen und Unterlagen

Der Aufteilungsplan oder auch Teilungsplan

 

Der Aufteilungsplan besteht aus Bauzeichnungen welche die Aufteilung des Gebäudes inkl. Lage und Größe eindeutig darstellen. 

Räumliche Abgrenzung von Sonder- und Gemeinschaftseigentum gehen daraus hervor.

 

Der Aufteilungsplan unterliegt zeichnerischen Anforderungen die von Baubehörde zu Baubehörde variieren.

Er ist die Grundlage aller weiteren Festlegungen und ist in dessen Darstellung eindeutig.

 

Die voneinander abzugrenzenden und aufzuteilenden Teile oder Flächen werden durch eine identische Nummer gekennzeichnet.

 

Für die Teilungserklärung werden folgende Zeichnungen benötigt:

Grundrisszeichnungen aller Geschosse (einschließlich Keller, Tiefgarage, Dachboden und Spitzboden, begehbare und nicht begehbare Bereiche) mit Vermassung

Schnittzeichnung mit Vermassung

Ansichtszeichnungen (auch nur teilweise sichtbare Giebelflächen)

 

 

 

Die Abgeschlossenheitsbescheinigung

 

Die Abgeschlossenheitsbescheinigung beruht auf dem Aufteilungsplan und wird ausgestellt und bestätigt von der Baubehörde. 

Diese Abgeschlossenheitsbescheinigung ist dann eine der Voraussetzungen um eine Eintragung in das Grundbuch zu erreichen.

 

Für die Abgeschlossenheitsbescheinigung sind folgende Unterlagen zwingend nötig:

 

Schriftlicher Antrag auf Erteilung einer Abgeschlossenheitsbescheinigung

Aktueller Grundbuchauszug vom Grundbuchamt    

Aktueller Lageplan (1:200) mit Eintragung der Gebäude

Aufteilungspläne im Maßstab 1:100

 

Ingenieurbüro Friedenberger

Benjamin Friedenberger

Dipl.-Ing der Architektur

 

Uhlhornsweg 41a

26129 Oldenburg

 

Telefon

04412057973-nicht bis 08.06.24

017621842462

 

eMail

kontakt@friedenberger.info

Druckversion | Sitemap
© Ingenieurbüro Friedenberger

Anrufen

E-Mail

Anfahrt